Datenschutzerklärung

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Vereinswebsite des Motor-Schiffer-Club Unteruhldingen e.V. Nachfolgend MSCU genannt. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Website ist für uns, die Vorstände des MSCU ein wichtiges Anliegen.

 

 

Allgemeine Datenschutzerklärung

 

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Personenbezogene Daten, insbesondere Ihre E-Mail-Adresse werden bei Kontakt durch den E-Mail-Link des jeweiligen Vorstandsmitgliedes erhoben. Personenbezogene Daten wie Name, Anschrift, Telefonnummer ect. werden soweit wie möglich auf freiwilliger Basis erhoben.

 

Kontakt

 

Wenn Sie uns per  E-Mail Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus Ihrer  E-Mail inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei dem jeweils von Ihnen angeschriebenen Vorstand gespeichert.

Die Verarbeitung der in der E-Mail eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an die Präsidentin des MSCU. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen in der E-Mail eingegebenen Daten verbleiben bei dem MSCU Vorstand, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

 

Personenbezogene Daten

 

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität für Anfragen über unsere Homepage zu erfahren. Darunter fallen z.B. Ihr Name, die E-Mail-Adresse, die Postanschrift und die Telefonnummer. Informationen, die nicht mit Ihrer Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel Anzahl der Nutzer einer Internetseite), gehören nicht dazu. Sie können Ihre Online-Anfrage grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer vollständigen Identität nutzen.

Sollten Daten im Rahmen eines Kontaktes per  E-Mail erhoben werden, wird der MSCU Vorstand  diese Daten nur für die Bearbeitung von Anfragen verwenden, die uns per E-Mail zugehen. In einem Zeitraum von 6 Monaten nach der Bearbeitung werden diese Daten gelöscht, es sei denn es bestehen weiter gehende Aufbewahrungspflichten. (Beispielsweise bei Antrag auf Mitgliedschaft im MSCU)  Diese Daten werden zur Erfüllung bestehender gesetzlicher oder vertraglicher Aufbewahrungsfristen benötigt, in diesem Fall werden diese Daten auch darüber hinaus gespeichert. Diese Daten sind jedoch gesperrt und nur wenigen, befugten Personen  (dem Vorstand des MSCU) über Passwörter zugänglich.

 

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

 

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen. Wir geben die Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung an Dritte weiter. Soweit der MSCU Vorstand gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet wird, werden wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Auskunft, Sperrung, Löschung

 

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung (unter Berücksichtigung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen) dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an die Präsidentin des MSCU wenden.

 

Links zu anderen Websites

 

Unsere Homepage enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

 

Hinweise zu Google Analytics

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern.